zum Inhalt springen

sediment

Materialien und Forschungen zur Geschichte des Kunstmarkts

Das Magazin sediment – Materialien und Forschungen zur Geschichte des Kunstmarkts ist das seit 1994 etablierte Veröffentlichungsformat des ZADIK, in dem Themen aus dem Archiv und ausgewählte Archivbestände inhaltlich aufbereitet und vermittelt werden. Mit der Jubiläumsaugabe 2022 wird das Format nachhaltig um eine Sektion mit double blind Peer-Review-Beiträgen ergänzt, damit es zukünftig auch einer wissenschaftlichen Community im Bereich der Kunstmarktforschung eine Plattform bietet.

Publikationen

Reflections on the Art Market - Writing Art Market History

Reflections on the Art Market - Writing Art Market History

sediment 32
Wolf Vostell auf Straßen und Plätzen ... durch die Galerien

Wolf Vostell auf Straßen und Plätzen ... durch die Galerien

sediment 14